Frische Luft draussen: Gut für Kinder

Kinder draussen an der frischen Luft BewegungDraußen Spielen macht Kindern Spass und ist wichtig. Die Bewegung an der frischen Luft und im Freien stärkt das Immunsystem. Nach einem langen Winter verspüren viele mit den ersten Sonnenstrahlen den Drang raus zu gehen und die Natur zu genießen.

Nach der dunklen Jahreszeit, welche überwiegend in geschlossenen Räumen (Zuhause und Schule) verbracht wird, ist dies eine gute Maßnahme. Einfaches Lüften mit einem kurzen Aufreißen der Fenster ist nicht ausreichend.

Für Kinder besonders wichtig

Kinder brauchen neben Sauerstoff auch Verausgabung und bekommen Draußen genau den richtigen Platz dafür.Es wird getobt, gerauft oder fangen gespielt uns dabei die Kondition und Beweglichkeit während der Wachstumsphase gestärkt. Mit Freunden macht das riesengroßen Spass und wenn dann auch noch gute Spielzeuge für Draußen mit dabei sind, ist Abwechslung garantiert.

Auch Spielplätze sind ein fantsatischer Ort zum Verbringen eines schönen Tages bei milden Temperaturen. Genug Platz ohne Autos und anderen Gefahren macht den Spielplatz zum perfekten Ort. Neben Kindern treffen sich häufig auch die Eltern dort und tauschen sich zu diversen Themen aus.

Nach einem Tag voller Erlebnisse an der frischen Luft sind Kinder Abend richtig „ausgepowert“ und fallen häufig sehr müde ins Bett. Der anschließende Schlaf ist sehr erholsam und die Erfahrungen vom Tag werden verarbeitet und die Muskeln bzw. der Körper kann sich regenerieren. Am nächsten Tag (auch wenn das Wetter vielleicht nicht mehr so gut ist) geht es weiter mit dem Draußen Spielen und Freunde werden abgeholt.

Pro-Argumente für die frische Luft in der Zusammenfassung

  • Abwehrkräfte werden gestärkt
  • Toben und Spielen ohne eingeengt zu ein
  • In Kombination mit Spielsachen ergeben sich weitere interessante Erlebnisse
  • Kondition und Ausdauer werden verbessert
  • Kinder sind nach einem anstrengenden Tag müde und Eltern haben einen entspannten Abend 😉

Welche Spielzeuge sind draussen aktuell angesagt?

Alles was mit Fortbewegung zu tun hat, lieben Kinder. Dazu gehören vom Fahrrad, Roller oder Skateboards alles was Rollen hat. Auch kann man mit diesen Spielsachen gut die Kräfte messen in Formn von Wettrennen bzw. wer ist der Schnellste. Dabei sollte aber auch immer auf eine entsprechende Schutzausrüstung geachtet werden.

Kleinkinder spielen sehr gerne mit Sand und allem Spielzeug, was dafür erhältlich ist. Dazu gehören Schaufeln, Eimer, Förmchen oder Sandsiebe.

Werfen Sie einfach mal einen Blick in unsere Kategorie Spielzeug für Draußen und entdecken dabei viele Empfehlungen für ihr Kind